Category: Games


Ersteindruck E3 – (Microsoft)

Dummes rumgezapple auch für Microsoft:

15 Titel sollen zum Release von Kinect rauskommen. Darunter so atemberaubende Erlebnisse wie Zomba oder WiiMotionsports oder Kinectimals (Muhhhh). Im letzten Titel spielt man übrigens mit einem kleinen Tiger. Süüß. Und genau das was ich nicht wollte, denn ich steh nicht so auf virtuelle Liebe. Vor allem seitdem ich seit letzends vergeben bin.

YourShape Fitness Envolved.

Ein HomeTrainer von Ubisoft (also kein Hauseigenes Produkt). Wo der Körper gescannt wird und einem verschiedene Fitnessprogramme zur Auswahl gestellt werden. Es handelt sich also schlicht um WiiFit++, ohne balance Board, denn dein Gewicht kann die Kamera dann auch nicht Messen.

Das ist mir bisher gar nicht aufgefallen, aber mit dem Balance Board eignet sich die Wii ja selbst mit Natal (oder Kinect wie es jetzt heißt) besser als der HomeTrainer von Microsoft. Wobei ich beides für ziemlich überflüssig halte. (Meldet euch lieber für nen Tanzkurs an und lauft dorthin :P)

You can Dance:  Harmonics

Ein Tanzspiel mit vielen tollen Liedern aus dem Bereich HipHop & RnB wobei man Bewegungen nachmacht und dann…muss man sich eben freuen dass man das geschafft hat. Wer gern Tanzen will, so vor der heimischen Glotze dem könnte das sicher gefallen, denn die Bewegungen sahen nichtmal allzu schlimm aus.(Weitere Musik Downloadbar) Mich interresiert daran nur die Technik, die wie bei Your Shape .. ziemlich gut aussah. Der Körper scheint akkurat aufgenommen zu werden und das ganze wirkt so gut das ich mich schon frag was Microsoft dem amerikanischen Geheimdienst dafür gezahlt hat. Aber Preise gabs ja noch nich. Nur ein Release.

Kinect (ehm. Natal) – kommt am 4. November raus. Preis _notyet_

Richtige Spiele:

Star Wars – Kommt 2011 Raus. Wieder mit MotionControll. Keine Ahnung warum ich das Spiel eigentlich in die richtige Spiele – Kategorie pack. Weiß man noch nix drüber.

Forca Motorsports – Man kann jetzt mit den Händen in der Luft lenken. Na wer schafft eine halbe Stunde Hände ausstrecken ? Außerdem kann man sich in den schicken Roten Ferrari reinsetzten!!

Leider hab ich alle anderen Spiele Verpasst, gerade die spielbaren Spiele. Mit Controller undso. Sehr Schade denn die Titel sagen mir nich Großartig was.
Also wer Ahnung hat, bitte melden. Titel: Call of Duty – Black Ops; Gears of War 3 (Deutschland Erscheinung fraglich wegen FSK); Fable 3 – (blablaEPICblabla soweit ich gelesen hab);

X-Box 360 Slim:

Sie ist kleiner. Mit schickem schwarzem Klarlack und sie hat 2 Neuerungen: 250 GB; Eingebautes WiFi Internet. Außerdem kann man die Festplatte ziemlich leicht rausnehmen. Für Bilder bitte die Seite besuchen, ich kann grad keine Bilder hochladen.

http://www.sankakucomplex.com/2010/06/15/microsoft-announces-xbox-360-slim/

PS: Die Schweine auf der Pressekonferenz haben ja alle eine geschenkt bekommen. Pff. Dafür gabs auch den größten Applaus.

Portal für LAU

Das Genialste Spiel der Orangebox gibts gerade als kostenloßen Download bei Steam. Wer kann, zugreifen !

Hier eine schöne Grafik für Leute die nicht wissen was Portal ist:

Portal sind kleine Kästen, einer davon ist euer bester Freund. Portal sind Energiekugeln die euch umbringen und von Wänden abprallen und die ihr mithilfe von Portalen sonstwas mit machen könnt. Portal sind generell ziemlich viele Portale. Wasser kann euch töten (Da elektrisch geladen, nicht etwa weil ihr nicht schwimmen könnt wie bei gewissen krassen Gangstern alter Schule [Vice City]). Portal ist auch kleine Geschützte die euch töten wollen, und kaum KI, da es an menschlich wirkendenden Kontrahenten fehlt.
Bitte nicht von den Wasserspendern Trinken und das mit dem Kuchen…

naja ihr wisst schon.

Bin zocken mein Download is fertig.

Oder auch nicht. Denn auf Deutsch spiel ich das nich, ist ja bää.

Bekommt ihr halt noch ein schönes Bild der Portal Kanone und den Hinweiß das es Portal auch als lustiges kleines Flashgame gibt.

Portal Flashversion bitte hier klicken.

Dank des AVGN (link zu ihm in der „Unterhaltung“ Kategorie) fand ich dieses Spiel, ein Mario Crossover. Gemeint ist: das alte Mario Game, verbunden mit Charakteren aus der NES-Zeit wie Zelda Link, Bill R. aus der Contra Reihe, Simon aus Castlevania und anderen. Jeder besitzt seine persöhnlichen Fähigkeiten, was das Spiel aber nicht umbedingt leichter macht, im Fall von Simon sogar um einiges schwieriger (imo, never played Castlevania). Ein muss für jeden, der einen dieser alten Charaktere lieben gelernt hat, auch wenns nur Mario ist : D Klick

Desweiteren wird euch wohl schon das neue Design aufgefallen sein. Jetzt, wo Wuhu wieder mehr Zeit hat, (zum zocken) werden wir wieder etwas mehr (also überhaupt mal) am Blog arbeiten.

Z-Z-Zeit für ein Duell…

Da habt ihr die Bestscore. Hier den Link. Link: http://www.chilloutzone.to/game/nanaca-crash.html Übertrefft mich, oder versucht es zumindestens *MUHAHAHA*

Today I die

Ein Indipendent Game, ausgezeichnet mit dem Nuovo Award – was auch immer das ist. Ihr müsst die Worte in einem Gedicht verändern und kleine Rätselchen lösen. Die Englische Version gefällt mir besser als die Deutsche. Hübsche Spielerei.

Wie ich mich jedesmal erschreck – na ihr werdet ja sehen, oder eher hören.

Viel spaß bis denne

PS: Ich check Mathe neeed : D
PPS: Kimi Ni Todoke ist draußen (endlich) und meine Mum hat Milchreiß ge-kocht-thermomixt : D. Gute Kombonation das.
PPPS: Was für ein depressiver Titel

Physik und was sonst so schiefgegangen ist

Physik GFS – 9Punkte, was wenn ich mir erlaube die Worte meines Lehrers zu interpretieren, sogar gnädig war, da mein Vortrag keinen roten Faden hatte. War mehr so wie ein hochgekotzes Wollkneul.

Am Montag gibts zum Glück eine Physik Arbeit, mir der kann ich meine Note dann wieder außbessern, wenn ich schon angefangen hätte zu lernen könnte ich sogar Prognosen machen um wieviel Punkte.

Achja und ich hab einen Podcast zur TGS gemacht, nur war ich da müde (verachtenswerter Zustand) und hab außerdem vergessen über Games zu reden, aber wer will kann sichs gerne anhören.

HoN – DotA goes Standalone

Heroes of Newerth heißt die 1:1 Portierung von Defense of the Ancient, die gerade noch mitten in der geschlossene Beta steckt.

Bevor uns aber mit der unfertigen Neuversion beschäftigen erstmal zum Vorgänger.

Defense of the Ancient oder kurz DotA genannt, ist ein WCIII Mod der nur noch wenig mit dem ursprünglichen Spiel zu tun hat.

Dabei hat man Kontrolle über einen Helden, der im Spielverlauf Exp erhält und somit auflevelt. Für jedes neue Level kann man wiederum eine seiner 4 Fähigkeiten oder seine stats Erhöhen. Ziel des Spiels ist im klassischen Kampf von Gut gegen Böse die Hauptbasis der anderen Partei zu zerstören.

Sobald man das Spiel einigermaßen beherrscht spielt man Online gegen andere Spieler, ab dann ist für Sieg und Niederlage, weniger die eigene Erfahrung als das Teamplay der beiden Fraktionen (Sentinel Vs. Scourge) entscheident. Denn Gespielt wird meistens 5 gegen 5 auf folgender Karte, die an ein Tower-defence Spiel erinnert.

dotamapbersicht1_large

Denn tatsächlich gibt es wie in Towerdefence spielen üblich Creeps, die auf vorgegebenen Bahnen auf die Gegnerische Basis zurennen und für die K.I. ein Fremdwort ist, und Türme die im Weg rumstehen und die Creeps die sich andauernd gegenseitig beharken auch noch schädigen.

Wenn man nun einen der 95 Helden ausgewählt hat geht man auf eine dieser Lines und hilft seinen Creeps indem man die generischen Creeps Tötet und dafür Geld und Exp. bekommt, wovon man sich, teils sehr mächtige Items kaufen kann.

Doch gibt es ja auch einen feindlichen Helden der dasselbe versucht, ab diesem Zeitpunkt wirds kompliziert. Denn man bekommt nur Geld wenn man das Creep tatsächlich selbst tötet und man kann außerdem eigene Creeps denien, soll heißen selbst den letzten Schlag setzten, wodurch der Gegner gar kein Geld bekommt(und weniger Exp. 111!!einself1!!, bis man schließlich besser Equipt ist. Zudem haben die Gegner jede Menge verschiedene Fähigkeiten und es ist keine Spaß nicht zu wissen was einen erwartet.

Tatsächlich hab ich mir anfangs nicht vorstellen können wie man in diesem Spiel einen eklatanten Vorsprung an können erarbeiten soll, da alles doch so vorherbestimmt ist. Doch es ist eher andersrum, man muss nur relativ wenig besser sein als der Gegner, ein wenig öfters seine Creeps denien um sich einen Vorsprung zu erarbeiten.

Dieses bisschen mehr an „skill“ sich zu erarbeiten ist ziemlich schwer, hauptsächlich braucht man Erfahrung und gutes Teamplay.

Dieses im Vergleich zu anderen Länder vor allem in Deutschland bekannte Spiel, bekommt also nun eine 1:1 Portierung, und ich habe einen Beta key.

Der Unterschied ist die Graphik, denn das Gameplay wird größtenteils übernommen. Die Hauptsächlichen und hoch angepriesenen Veränderungen betreffen hauptsächlich Probleme die nicht das Spiel selbst betreffen.

Leaver-Schutz;  Rejoinen nach einem Disconnect ist möglich, VoIP wird im Spiel unterstützt und die möglichkeit selber Karten zu basteln oder sogar neue Spiele. Bin gespannt ob es villeicht einen Mod des Mod geben wird, ob und wieweit die Neuerungen allerdings greifen wird sich wohl erst Herausstellen wenn das Spiel public geht.

Meinen Ersteindruck gibts dann auchmal, sobald ich genug gespielt hab um überhaupt was sagen zu können.

Monopoly

http://www.monopolycitystreets.com/de.html

Monopoly auf der echten Welt. Nachdem man sich die erste Straße gekauft hat, kann man sich anmelden. Ab dann wird gebaut und weiter gekauft. Gebäude bringen Miete bringen mehr Gebäude und Straßen, dabei habt ihr keine Begrenzungen in der Geographie, egal welche Straße auf der Welt, ihr könnt sie euch kaufen, außer jemand anders war schon vor euch da, dann könnt ihr lediglich ein Angebot abgeben.

Oder ihn ärgern und eine Müllkippe auf seine Straße stellen, dann bekommt er keine Miete mehr. Aber eigentlich erwähn ich es bloß weil das Spiel neu gestartet wird, wegen zu großer anfrage.

Ein sehr unkompliziertes und nettes Browserspiel. Kosten tuts auch nich viel (nicht mal viel Zeit, jeden Tag 10 min sind genug würd ich sagen)

Video Game Music – per Live-Stream

****Erstmal die Anmerkung, dass diese Infos von Sephix Blog (Das Auge guckt mit – siehe Blogroll) stammen, hier wird lediglich weiterverbreitet, für mehr Infos und Orginaltext seine Seite besuchen***

philharmonie

Die Symphonic Fantasies finden in der Kölner Philharmonie statt

Verfolgen könnt ihr das Live und in Farbe ab dem 12. September (diesen Samstag ) mit den dort zu findenden Streams : http://www.symphonicfantasies.com/

Gespielt werden Melodien aus verschieden Square Enix Spielen, nur die Eröffnungsfanfare hat keinen elektronischen Vorgänger.

Anhören werde ich mir es auf jeden Fall. Freu mich sogar schon richtig drauf, auch wenn ich gerade gähnend dasitze, das hat andere Gründe.

Game One geht weiter !!!

und ich habs verpasst : O.

Hallo ich mein O.o, gut das meine Mutter zufällig reingeschalten hat und ich, 2 Zimmer weiter die eptileptische Anfälle verusachende Intromusik erkannt habe. 1,394 sek später hatte ich natürlich die Fernbedienung in der Hand.

Aber eine Folge habe ich verpasst und zwar Folge 102: Hier gibts sie zum anschaun. ( ist übrigens ein special zur GamesCom.. aber darüber hab ich ja eh schon alles gesagt.. *hust*) http://gameone.de/tv/102 http://gameone.de/tv/102http://gameone.de/tv/102http://gameone.de/tv/102http://gameone.de/tv/102