Damit hab ich richtig zu kämpfen. Ich geh 5 Schritte vor und 3 zurück und dann doch lieber gleich alles nochmal oder gar nich.

Dabei macht des einen richtig unzufrieden dieses dauernde Meinungsgeändere. Vor allem ist es verschwendung was mir am unliebsten daran ist. Wozu einen Text schreiben wenn ich ihn eh wegwerf ? oder noch schlimmer wenns da so halbfertig in der Ecke liegt. Da hab ich ja bald mehr Entwürfe als veröffentlichtes.

Das wiederum is aber n altes Problem das ich hab, mach selten Sachen fertig weil ich zwischenzeitlich wieder was neues gefunden hab, oder auch einfach die Lust dran verlier. Und das führt ja bekanntlich zu Stuhlpyramiden. Mir fehlt immernochn roter Faden oder n sich wiederholendes etwas hier aber wenn ich so drüber nachdenk, nee wozu denn ? Sonst wüsst ich ja über was ich schreib bevor ichs les und das geht ja mal gar nich. Meine Zweitstimme war heut überraschend Ruhig.

Hallooo [Hm ?] nix [schööön]… *schnarch*

Gegenmaßnahme Nr.1: Auf veröffentlichen klicken xD

PS: Es ist einfach zu schön zum nicht nochmal zeigen :>

Advertisements